Aktionstage gegen Sexismus und Homophobie

BildSeit gestern laufen nun schon zum 5. Mal die Aktionstage gegen Sexismus und Homophobie. Unter dem diesjährigen Motto „Intersektionalität“ finden vom 04.-16. November 2013 zahlreiche Vorträge, Workshops und Podiumsdiskussionen statt, zudem gibt es ein Kulturprogramm von Kino, Lesungen bis hin zu Konzerten.

Alle Veranstaltungen und weitere Informationen findet Ihr auf den Seiten des StuRa Dresden. Es lohnt sich, vorbeizuschauen. Der Großteil der Veranstaltungen ist kostenfrei.

Advertisements